Bild "pdL-1_IMG_4763-abs.jpg"
Bild "pdL-2_179-7975_IMG.jpg"
Bild "pdL-3_MG_4792-abs.jpg"

Verein zur Förderung interkulturellen Zusammenlebens e.V.
mit Projekt Deutsch lernen (pdL)

Mitglied im DPWV und WeiterbildungsInstitut Ruhr (W.I.R.)


  • Integrationskurse für Zuwanderer und integrationskursergänzende Angebote
  • Deutschkurse für ausländische Studienbewerber
  • Maßnahmen und Lehrgänge der Sprachförderung für ausländische ArbeitnehmerInnen und deren Familienangehörige
  • Deutsch- und Förderkurse für Frauen und Mütter
  • Deutsch für Seiteneinsteiger in Schulen des Sek.-I und Sek.-II-Bereichs
  • Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationsgeschichte
  • Entwicklung und Durchführung von Deutschkursen für weitere Zielgruppen, z.B. für ausländische Geschäftsleute und Belegschaften oder für Angehörige bestimmter Berufsgruppen
  • Seminare zur politischen und kulturellen Bildung, Bildungsurlaube und „Bildung auf Bestellung“.

Ansprechpartner:
Thomas Wild
Telefon: (0231) 5 33 37 61

Website:
www.vfz.de
Liste der ISB-Mitglieder:  zurück | weiter